Batu Kelebit und Alam Anda





Eine 5 minütige Fahrt mit dem Jukung (Der traditionelle Einbaum mit Auslegern der Balinesen, den noch heute von den Fischern benutzt wird) bringt dich in eine Bucht östlich von Tulamben in der 2 große Felsläufe gerade ablandig liegen.

Diese Tauchplätze bestehen aus steilen, völlig mit einer schier endlosen Vielfalt an Hartkorallen, schönen Feuerkorallen und Schwämmen bewachsenen Steilwänden. Nicht nur der weise Sand unterscheitet sie von Tulamben, auch das Marine Leben ist anders. Die Steile der Wände kombiniert mit ihrer Struktur und dem planktonhaltigen Wasser bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit Barrakuda-, Thunfisch-, Manta- und Weißspitzenriffhaie hier zu sehen, größer ist als in Tulamben.

Das Wasser ist kälter als in Tulamben und Tauchgänge sind hier tiefer. Sichtweiten in der Regel 15m-25m . Die Strömung kann gelegentlich recht stark werden, mit guter Führung stellen sie aber kein Problem dar.

        


Copyright Joes Diving  |  Impressum  |  webdesign by JUNGes webdesign  |  e-Mail: joe@joesdivingbali.com